Wiki

Zugelassener Ausführer

Eine Person, der das Anschreibeverfahren für ihre Ausfuhren bewilligt wurde, d. h. sie überführt die Waren durch Anschreibung in der Buchführung in das Verfahren und benachrichtigt die Zollbehörden in der in der Bewilligung vorgesehenen Weise von dem Entfernen der Waren aus den Geschäftsräumen (Art. 283-289 ZKDVO).


Zurück