Wiki

Überwachungsdokument – Control document

Ein Dokument der Europäischen Union, in welchem bestimmte Waren mengenmäßig erfasst und überwacht werden.  Das Überwachungsdokument dient rein statistischen Zwecken und soll der EU die Möglichkeit geben, vor der Einfuhr schon einen Überblick über kritische Warenströme zu erhalten, um bei Störungen des wirtschaftlichen Gefüges entsprechend reagieren zu können. Insofern ist das Überwachungsdokument eine Art Vorstufe zur Einfuhrgenehmigung. Der Antrag auf Ausstellung eines Überwachungsdokumentes wird in Deutschland beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) oder bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gestellt.


Zurück