Wiki

Beschlagnahme

Solange die Steuer nicht entrichtet ist, kann die Finanzbehörde die Waren mit Beschlag belegen. Als Beschlagnahme genügt das Verbot an den, der die Waren im Gewahrsam hat, über sie zu verfügen ( § 76 Abs. 3 AO – Abgabenordnung).

siehe auch: Sicherstellung


Zurück