WILLKOMMEN BEI RSB RECHTSANWÄLTE

Wir wissen wovon wir sprechen

MIT RSB ZUM ERFOLG – SEIT 1993

Kompetente und schnelle Hilfe in nationalen und internationalen Rechtsfragen

Ob „US-Strafzölle“, „Handelskrieg“, „Boykott“ oder sonstige Embargos, „Dieselskandal“ oder Vorwurf der Abgasmanipulation – die aktuellen Medien überschlagen sich mit vermeintlich schlechten Nachrichten. Trotz aller dunkler Prophezeiungen wird jedoch weiter gehandelt, weiter importiert und exportiert, weiter transportiert, weiter Waren auf der Straße, der Schiene, dem Seeweg oder der Luft befördert.

Die Deutsche Wirtschaft wächst weiter und das ist auch gut so.

Als Fachanwälte für Transport- und Speditionsrecht stehen wir Ihnen in allen Fragen rund um die Bewegung von Gütern – ob auf nationaler oder internationaler Ebene – kompetent zur Seite und lösen Ihre Probleme jeglicher Art.

Von deutschlandweit insgesamt circa 164.000 zugelassenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten gibt es nur circa 200 Fachanwälte für Transport- und Speditionsrecht, im Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt kaum mehr als ein Dutzend.

Rechtsanwalt Dirk Bremicker und Rechtsanwältin Stefanie Nolte beraten Sie umfassend in allen Bereichen des Transport- und SpeditionsrechtsAußenwirtschaftsrechtsund des Zollrechts.

Fragen zur Erhebung von Einfuhrabgaben, zur Einfuhrumsatzsteuer oder ganz allgemein zur Einreihung in den Zolltarif, zur Problematik des Dual-Use oder des Anti-Dumping-Zoll, der Bedeutung von rotem oder grünem Ausgang am Flughafen, Schnittstellenkontrollen im Transportrecht, der Unterscheidung zwischen Haftungshöchstbetrag und vollständiger Haftung wegen qualifizierten Verschuldens, Haftbarhaltung und rechtzeitiger Schadensanzeige, Ansprüchen auf Standgeld und Fautfracht oder ganz allgemein den Rechten und Pflichten von Absendern, Empfängern und Frachtführern, Spediteuren, Kurieren und Lagerhaltern  – wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.

Hinterziehung von Einfuhrabgaben ist Steuerhinterziehung.

Da hier aus vermeintlich kleinen Vergehen schnell Zollverfahren und schließlich Zollstrafverfahren hervorgehen, übernehmen wir auch Ihre Verteidigung vom Ermittlungsverfahren bis zur Hauptverhandlung vor allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten.

Rechtsanwalt Ulrich Hartmann berät Sie zudem im Gesellschafts– und Bankrecht, Bau- und Immobilienrecht sowie in allen Fragen der Immobilienfinanzierung.

Jeder von uns betreut seine Mandanten grundsätzlich persönlich.

Diese kontaktieren uns vornehmlich neben deutschlandweiten Anfragen aus dem europäischen Ausland, häufig aber auch aus den USA oder Lateinamerika sowie zunehmend aus asiatischen Staaten wie China oder auch aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Wir vertreten Privatpersonen genauso wie mittelständische und weltweit agierende Unternehmen. Für manche Unternehmen ersetzen wir eine eigene Rechtsabteilung.

WAS WIR FÜR SIE TUN KÖNNEN

Fachberatung für

WEN WIR BERATEN

  • Spediteure und Frachtführer jeder Art, insbesondere Fernfahrbetriebe und internationale Speditionen, Betreiber von Kfz-Transportern, Airlines und sonstige Unternehmen der Luftfahrtbranche
  • Absender, Versender und Empfänger, Hersteller, Importeure und Exporteure von Waren jeder
  • ArtUnternehmen der Automobilindustrie, insbesondere Hersteller und Zulieferer,Banken und Versicherungen
  • Nationale und internationale Unternehmen jeder Größe
  • Privatpersonen